• Kostenloser Versand ab 49,- € **
  • Hotline +49 (0) 63 31/14 80-0 (online)
  • Deutsch
Ihr Warenkorb (0)
0,00 €

Rudergeräte

Rudergeräte gehören zu den effektivsten Ganzkörpertrainern. Sie bieten eine gute Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. Hier finden Sie Modelle für zuhause oder im Studio.

Rudergeräte
In dieser Kategorie finden Sie Rudergeräte in verschiedenen Ausführungen, auch den bekannten WaterRower, für den Hausgebrauch und für den Praxiseinsatz.
 
Ansicht:
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Favorit

379,90 € (-80,90 €)
ab 299,00 € *  
Art-Nr.: 22140
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Coach E

 
999,90 € (-100,90 €)
ab 899,00 € *  
Art-Nr.: 22147
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Kadett

479,90 € (-80,90 €)
ab 399,00 € *  
Art-Nr.: 22135

Rudergeräte - Die Ganzkörper-Trainer

Mit Rudergeräten trainieren Sie nicht nur Ihre Ausdauer, Sie machen gleichzeitig ein komplettes Ganzkörper-Training.

Deshalb sind Rudergeräte auch eine Besonderheit unter den Cardio-Geräten, sie beanspruchen nicht nur die Beine und das Gesäß, sondern auch Rücken, Arme und Schultern. Gerade der untere Rücken wird bei dieser Art von Belastung intensiv trainiert. Durch die Vielzahl an beteiligten Muskeln ergibt sich ein höherer Kalorienumsatz, was auf Dauer bei einer Gewichtsreduktion hilfreich sein kann.

Auch das Herz-Kreislauf-System wird durch den großen Anteil an beteiligten Muskeln stark gefordert. Hierdurch entsteht ein besonders effektiver Trainingsreiz auf Herz und Kreislauf, ebenso wird die Kraftausdauer der beteiligten Muskulatur trainiert.

Entstanden sind die Rudergeräte im Rudersport, um das Training zu vereinfachen und unabhängig von Wetter und Ort zu sein. Mit der Zeit konnten sie sich auch in Fitnesseinrichtungen durchsetzen, wo man sie auch heute noch findet.

Finden Sie das passende Rudergerät für sich

Bei uns finden Sie Rudergeräte bekannter Hersteller, wie zum Beispiel WaterRower, KETTLER oder Horizon Fitness. Welches Rudergerät das Richtige für Sie ist, hängt von Ihren Anforderungen an das Gerät ab. So ist zum einen der Einsatzort und die damit verbundene Einsatzhäufigkeit zu berücksichtigen, zum anderen auch die Ansprüche an das Training selbst bezüglich Trainingsintensität, Widerstandsverlauf und Trainingsoptionen des Trainingscomputers.

Beim Einsatz zu Hause sollte auch darauf geachtet werden, dass das Rudergerät leicht verstaubar und bestenfalls auch noch platzsparend zusammenklappbar ist. Durch den Klappmechanismus kann das Rudergerät hochkant verstaut werden und passt somit in fast jede Ecke.

Widerstandsarten – Von der Induktionsbremse bis zum Wasserwiderstand

Beim Bau von Rudergeräten wird auf verschiedene Widerstandssysteme zurückgegriffen. In unserem Shop finden Sie Rudergeräte mit Wasserwiderstand, Luftwiderstand, hydraulischem Widerstand, Induktionsbremse und Magnetbremse. Hervorzuheben sind hier vor allem der Wasserwiderstand und der Luftwiderstand. Bei beiden Systemen wird kein Strom zur Erzeugung des Widerstandes benötigt, der Widerstand reguliert sich bei beiden Systemen alleine durch die Zugstärke des Trainierenden. Dies ist das gleiche Prinzip wie bei dem eigentlichen Rudern auf dem Wasser, somit wird dadurch das „echte“ Rudergefühl vermittelt.

Pulsmessung zur Trainingssteuerung

Ein wichtiges Element zur Trainingssteuerung ist die Möglichkeit, die Pulsfrequenz anzeigen zu lassen. Hierdurch kann die Trainingsintensität und dadurch auch die Effektivität des Trainings gesteuert werden. Gerade bei intensiveren Belastungen ist eine Pulskontrolle sinnvoll, um im angestrebten Pulsbereich zu trainieren.

Das Training mit dem Rudergerät

Da das Training mit einem Rudergerät viele Muskelgruppen gleichzeitig anspricht und auch das Herz-Kreislauf-System effektiv dabei trainiert wird, kann es für verschiedene Trainingsziele eingesetzt werden.

So kann das Rudergerät ein effektiver Helfer beim Abnehmen sein: Beim Training mit dem Rudergerät benötigt der Körper sehr viel Energie. Aus diesem Grund hat er während des Trainings, aber auch eine gewisse Zeit danach, einen erhöhten Energiestoffwechsel, wodurch vermehrt Kalorien verbrannt werden.

Durch den Einsatz eines Pulsmessers während des Trainings können Sie den eigenen Energiestoffwechsel noch besser überwachen und optimieren.

Ein moderater Muskelaufbau ist ebenfalls mit einem Rudergerät möglich. Hierbei hat man, dank des umfangreichen Einsatzes der Muskulatur, ein komplettes Ganzkörpertraining in einer Übung

Auch präventives Training kann mit dem Rudergerät effektiv betrieben werden. So greifen viele Ärzte und Therapeuten auf ein Rudergerät als Trainingsgerät zurück, um die Körperhaltung zu verbessern. Bei bestimmten Gelenkbeschwerden und Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich eignet sich das Rudertraining ebenfalls.

Allgemein gilt das Rudertraining bei korrekter Ausführung als gelenkschonend, was es auch für ältere und empfindliche Personen empfehlenswert macht.

Pflege Ihres Rudergerätes

Damit Sie lange Vergnügen an Ihrem Rudergerät haben, gehört die regelmäßige Pflege natürlich auch dazu. So empfehlen wir nach jedem Training auf Ihrem Rudergerät, dieses kurz abzuwischen, um die Schweißrückstände zu entfernen.

Auch eine regelmäßige Funktionsprüfung und gegebenenfalls ein Nachfetten der beweglichen Teile, wie zum Beispiel der Sitzrollen, sind wichtig für das uneingeschränkte Rudervergnügen.

Rudergeräte von bekannten Marken, wie WaterRower, Horizon Fitness und Kettler, finden Sie hier bei uns im Shop. Unsere Rudergeräte erfüllen mit ihrer Ausstattung sicher auch Ihre Anforderungen an ein effektives und motivierendes Training.

Häufig gestellte Fragen zur Produktgruppe Rudergeräte

Top