Ätherische Öle

  (1)
cosiMed Ätherisches Öl Zitrone, 10 ml

cosiMed Ätherisches Öl Zitrone, 10 ml

 
7,95 €*
79.49 EUR / 100 ml
Art-Nr. 24095

Ätherische Öle

Ätherische Öle können auf verschiedene Arten gewonnen oder hergestellt werden.

können die Öle durch unterschiedliche Verfahren aus Pflanzen extrahiert werden. Hierbei wird vor allem auf die Kaltpressung und die Wasserdampfdestillation zurückgegriffen. Die so gewonnenen ätherischen Öle sind naturrein wenn bei der weiteren Verarbeitung keine weiteren Zusatzstoffe beigemischt wurden. Sie sind also naturbelassen, wie sie auch in den Pflanzen vorkommen.

Des Weiteren gibt es auch die Möglichkeit die Öle synthetisch herzustellen oder mit Hilfe chemischer Verfahren aus den Pflanzen zu gewinnen. Solche ätherischen Öle sind nicht naturrein.

Eigenschaften von ätherischen Ölen

Ätherische Öle verdampfen rückstandslos. Hierdurch werden die charakteristischen, unterschiedlichen Gerüche der verschiedenen Öle freigesetzt. Über die Atemwege könne so die ätherischen Öle vom Körper aufgenommen werden, was dem Grundprinzip der Aromatherapie entspricht. Auch über die Haut werden ätherische Öle relativ leicht aufgenommen und können so ihre Wirkungen entfalten.

Eine weit verbreitete Anwendung von ätherischen Ölen ist das Einreiben der Brust bei Erkältungen mit Eukalyptusöl oder anderen ätherischen Ölen. Hierdurch wirken die Öle sowohl über die Atemwege als auch über den direkten Hautkontakt.

Zur Aromatisierung von Massageöl eignen sich ätherische Öle ebenfalls. Hierbei kann eine geringe Menge eines oder mehrerer ätherischer Öle zum Massageöl gemischt werden um einen angenehmen Duft zu erzeugen.

Worauf ist bei ätherischen Ölen zu achten?

Die Anwendung von ätherischen Ölen auf der Haut kann unter Umständen zu einer Reizung führen. Wenn die Öle vor der Anwendung verdünnt werden, verringert sich die Gefahr von Hautreizungen.

Je nach Sorte des Öls können verschiedene Gewinnungsprozesse verwendet werden, auch eine synthetische Herstellung ist möglich. Grundsätzlich sollten aber ätherische Öle so naturbelassen wie möglich sein. Im idealen Fall sollten die ätherischen Öle naturrein sein.