• Kostenloser Versand ab 49,- € **
  • Hotline +49 (0) 63 31/14 80-0
  • Deutsch
Ihr Warenkorb (0)
0,00 €

Lagerungsmaterial

Um Ihrem Patienten maximalen Liegenkomfort zu gewährleisten, benötigen Sie Lagerungsmaterial? Hier finden Sie alles zu diesem Thema!

Lagerungsrollen
Halbrollen
Dreiviertelrollen
In dieser Kategorie finden Sie Lagerungsmaterial für verschiedenste Bedürfnisse, wie zum Beispiel im medizinisch-pflegerischen Bereich, aber auch zum heimischen Gebrauch. Alle Lagerungsmaterialien sin in verschiedenen Farben lieferbar, die Oberflächen der Lagerungsmaterialien sind pflegeleicht und einfach zu desinfizieren.
 

Lagerungsrollen

Lagerungsrollen
zu den Produkten »

Dreiviertelrollen

Dreiviertelrollen
zu den Produkten »

Spastiker Rollen

Spastiker Rollen
zu den Produkten »

Lagerungskeile

Lagerungskeile
zu den Produkten »

Positurkissen

Positurkissen
zu den Produkten »

Lagerungswürfel

Lagerungswürfel
zu den Produkten »

Lagerungskissen

Lagerungskissen
zu den Produkten »

Sitz- & Lendenkissen

Sitz- & Lendenkissen
zu den Produkten »

Lagerungsmaterial

Lagerungsmaterial wird in vielen Gesundheitsbereichen verwendet, von der Altenpflege über Arzt- und Physiotherapiepraxen bis zu Krankenhäusern. Hauptfunktion ist die Position des Patienten zu stützen und bequem zu machen. Auch die Vermeidung von Kontrakturen und des Wundliegens ist ein Grund zur Verwendung von Lagerungsmaterial. Je nach Körperposition werden unterschiedliche Lagerungsmaterialien benötigt, um den Körper entsprechend zu lagern.

Lagerungsrollen, Halbrollen und Dreiviertelrollen

Lagerungsrollen und Dreiviertelrollen eignen sich sehr gut zur Unterlagerung von Kniegelenken in Rückenlage. Durch die Unterlagerung wird ein Überstrecken der Kniegelenke verhindert. Halbrollen eignen sich für diese Lagerung nur bedingt, abhängig von der Höhe der Halbrolle. Auch für die Unterlagerung der Sprunggelenke in Bauchlage sind Lagerungsrollen, Halbrollen und Dreiviertelrollen bestens geeignet. Hierdurch wird die Überstreckung des Sprunggelenks vermieden.

Positurkissen und Lagerungswürfel

Positurkissen und Lagerungswürfel werden beispielsweise zum Hochlagern der Beine in Rückenlage bei Rückenschmerzen verwendet. Durch komplette Unterlagerung der Unterschenkel wird sowohl im Knie als auch in der Hüfte ein 90-Grad-Winkel erzeugt. Dieser entlastet die Lendenwirbelsäule wodurch die Bandscheiben ebenfalls entlastet werden. Auch die Lagerung mit dem Bauch auf dem Lagerungswürfel kann den Rücken und somit auch die Bandscheiben entlasten.

Venenkissen

Venenkissen werden bei der manuellen Lymphdrainage eingesetzt. In Rückenlage platziert der Patient beide Beine auf dem Kissen. Durch leichte Hochlagerung in Verbindung mit Lymphdrainage wird der lymphatische Rückfluss gefördert. Auch bei venösen Rückflussstörungen kann das Venenkissen hilfreich sein, um den venösen Rückfluss des Blutes aus den Beinen zu fördern. Abseits medizinischer Verwendung kann das Venenkissen auch zur bequemen Lagerung der Beine im Bett oder auf der Couch genutzt werden.

Sitz- und Lendenkissen

Sitz- und Lendenkissen dienen zum einen dazu dauerhaftes Sitzen bequem zu machen, zum anderen können einige auch zur Sitzkorrektur bei orthopädischen Problemen oder nach Operationen verwendet werden. Auch eine Korrektur der Rückenhaltung während des Sitzens ist mit einem Lendenkissen möglich. Eine Verwendung im Auto ist ebenso möglich und bei längeren Autofahrten auch überaus sinnvoll.

Spastiker Rollen

Bei Spastiker Rollen handelt es sich um bis zu 150 cm lange Lagerungsrollen verschiedener Durchmesser, die zur Lagerung von Patienten mit einer Spastik genutzt werden. Hier spielt die Lagerung eine große Rolle, da so Verkürzungen (Kontrakturen) der Muskulatur gemindert und verhindert werden sollen. Diese Lagerung sollte nur von Fachleuten oder nach speziellen Einweisungen vorgenommen werden.

Kopfkissen

Bei diesen Kopfkissen handelt es sich um speziell geformte Kissen zur Unterstützung des Nackens. Sie werden bei Nackenbeschwerden verwendet und dienen der Entlastung des Nackens. Bei längeren Reisen in Auto oder Flugzeug bietet sich ein Nackenkissen zur Unterstützung des Nackens und des Komforts wegen an.

Häufig gestellte Fragen zur Produktgruppe Lagerungsmaterial
  • Wofür brauche ich Lagerungsmaterial?

    Lagerungsmaterial wird eingesetzt, um den Körper im Sitzen oder im Liegen in eine gewünschte Position zu bringen und dort zu halten. In der Pflege und Therapie wird dies bei Patienten genutzt, die sich beispielsweise nicht mehr selbst ausreichend bewegen können.

  • Ist das Lagerungsmaterial in verschiedenen Farben erhältlich?

    Viele Lagerungsmaterialien in unserem Sortiment sind in verschiedenen Farben verfügbar. Unsere Farbpalette umfasst dabei bis zu 20 verschiedene Farben.

  • Ist die Oberfläche des Lagerungsmaterials leicht zu desinfizieren?

    In den meisten Fällen besteht der Bezug des Lagerungsmaterials aus Kunstleder. Dieses ist problemlos mit gewöhnlichen Oberflächen-Desinfektionsmitteln zu desinfizieren.

  • Wozu werden Lagerungsrollen verwendet?

    Lagerungsrollen eignen sich besonders zur Unterlagerung des Sprunggelenks in Bauchlage. Gerade bei therapeutischen Behandlungen auf Therapieliegen ist diese Lagerung zu empfehlen.

  • Für welche Lagerungen eignen sich Halb- und Dreiviertelrollen?

    Halb- und Dreiviertelrollen eignen sich besonders gut, um die Kniegelenke in Rückenlage zu unterlagern. Bei längerer Rückenlage wird so ein Überstrecken der Kniegelenke verhindert.

  • Wozu werden Spastikerrollen genutzt?

    Spastikerrollen werden zur speziellen Lagerung von Patienten mit einer Spastik verwendet. Durch die spezielle Lagerung sollen Kontrakturen der Muskulatur vermieden werden und das Liegen soll für die Patienten angenehmer gemacht werden. Mit den Spastikerrollen werden mehrere Lagerungspositionen ermöglicht, wodurch ein Wundliegen verhindert werden kann.

  • Wozu verwendet man Lagerungswürfel?

    Lagerungswürfel eignen sich zur Hochlagerung der Beine. Dies kann man sich zum Beispiel zur Entlastung der Lendenwirbelsäule zu Nutze machen. Auch die Bauchlage auf dem Würfel dient zur Entspannung der Lendenwirbelsäule.

  • Was bringt ein Sitz- und Lendenkissen?

    Sitz- und Lendenkissen eignen sich zum längeren Sitzen. Sie können Ihre Sitzhaltung korrigieren und somit Ihre Wirbelsäule entlasten und längeres Sitzen angenehmer machen.

  • Wann werden Venenkissen eingesetzt?

    Venenkissen werden bei venösen Rückflussstörungen verwendet. Durch die Lagerung der Beine wird der venöse Rückfluss erleichtert. Auch bei der Lymphdrainage wird das Venenkissen verwendet, um den Rückfluss der Lymphe zu unterstützen. Aber auch zum bequemen Lagern der Beine in Rückenlage kann ein Venenkissen verwendet werden.


Top