• Kostenloser Versand ab 49,- € **
  • Hotline +49 (0) 63 31/14 80-0 (online)
  • Deutsch
Ihr Warenkorb (0)
0,00 €

POLAR FT7 inkl. WearLink, schwarz/silber

Art-Nr.: 28350
 
Artikel auverkauft
POLAR FT7 inkl. WearLink, schwarz/silber
Art.-Nr.: 28350
 

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Alternativen finden Sie gerne in unserer Kategorie: » POLAR Pulsuhren

Die Polar Pulsuhr FT7 ist der ideale Trainingscomputer für den Fitnessbegeisterten.

Basis-Funktionen:

  • "Manuelle Zielzone (S/min; obere Grenze)"
  • Diese Funktion ermöglicht es dir, die Zielzone deinem Training entsprechend einzustellen. Du kannst die Zielzone entweder in Schlägen pro Minute (S/min), als Prozentsatz deiner maximalen Herzfrequenz oder als Prozentsatz deiner Herzfrequenz-Reserve (HRR%) angeben.
  • Durchschnittliche und maximale HF des gesamten Trainings
  • Herzfrequenz in S/min., %
  • HF-basierte Trainingszonen mit visuellem und akustischem Alarm
  • Du kannst, um die gewünschte Trainingsintensität festzulegen, Zielzonen für eine Trainingseinheit definieren, die auf deiner Herzfrequenz basieren. Wenn du dich außerhalb der voreingestellten Zonen bewegst, informiert dich der Trainingscomputer durch einen visuellen und akustischen Alarm.
  • HFmax (Benutzereingabe)
  • Polar EnergyPointer
  • Der EnergyPointer ist eine einfache Funktion, die dir während einer Trainingseinheit mitteilt, ob der Haupteffekt des Trainings in der Fettverstoffwechselung oder der Fitnessverbesserung liegt. Der EnergyPointer zeigt den Punkt zwischen diesen beiden Effekten visuell an. Wenn du dich unterhalb des Punktes befindest, verstoffwechselst du vor allen Dingen Fett, und oberhalb des Punktes verbesserst du vor allen Dingen deine aerobe Fitness.
  • Polar OwnCal® – Kalorienverbrauch
  • Polar OwnCode® (5 kHz)
  • Die codierte Herzfrequenz-Übertragung beruht auf der automatischen Verwendung eines Codes zur Übertragung deiner Herzfrequenz an den Trainingscomputer. Der Trainingscomputer nimmt nur die von deinem Sender übertragene Herzfrequenz an. Die Codierung verringert Störungen durch andere Trainingscomputer.

Datenübertragung:

  • Datenübertragung an polarpersonaltrainer.com mit opt. Polar FlowLink
  • Mac-kompatibel (Intel) mit opt. Polar FlowLink:

Speicherfunktionen:

  • Summenspeicher
  • Der Summenspeicher enthält deine Trainingsdaten ab der letzten Zurücksetzung, wodurch du dein Langzeittraining verfolgen kannst.
    Trainingseinheiten (mit Zusammenfassungen) - 99
    Wochen-Verlauf
  • Der Wochenverlauf sammelt deine wöchentlichen Trainingsdaten. Durch Auswahl einer Woche kannst du deine Trainingsdaten für diese Woche einsehen.

Trainingsfunktionen:

  • Grafischer Zielzonen-Indikator
  • Diese Funktion stellt auf dem Display die Zone grafisch dar, in der du dich während einer Trainingseinheit befindest, was dir hilft, in der gewünschten Intensitätszone zu bleiben.
  • HeartTouch-Funktion - Bedienung ohne Knopfbetätigung
  • Bei aktivierter HeartTouch-Funktion lassen sich verschiedene Trainingsinformationen während des Trainings ohne Tastendruck abrufen, indem der Trainingscomputer in die Nähe des Senders gebracht wird (zum Beispiel wenn Handschuhe das Drücken von Tasten erschweren).

Uhrenfunktionen:

  • Batterie durch den Benutzer austauschbar
  • Beleuchtung
  • Datums- und Wochentagsanzeige
  • Displaytext in Englisch, Deutsch, Finnisch, Schwedisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Italienisch
  • Tastensperre
  • Hierdurch werden die Tasten des Trainingscomputer gesperrt, damit zufällige Berührungen keine Probleme bereiten, zum Beispiel während des Trainings.
  • Uhrzeit (12/24 Stunden) mit Alarm und Schlummerfunktion
  • Warnung bei niedriger Batteriekapazität
  • Wasserbeständig - 30m
  • Zwei Zeitzonen

» Mehr von POLAR

POLAR

» Mehr POLAR Pulsuhren

POLAR Pulsuhren
Varianten (6)
 

Top