Sport-Tec Physio und Fitness
  • Sport-Tec GmbH
  • Physio & Fitness
  • Lemberger Straße 255
  • D-66955 Pirmasens
  • Telefon: +49 (0) 63 31/14 80-0
  • Fax: +49 (0) 63 31/14 80-220
  • E-Mail: info@sport-tec.de
  • Internet: www.sport-tec.de

Lojer Therapieliege Capre M4R Electric 4-tlg., Breite: 80 cm

Lojer Therapieliege Capre M4R Electric 4-tlg., Breite: 80 cm
Hersteller: Lojer
Art.-Nr.: KF23406--01
Lieferstatus: kurzfristig lieferbar
Preis:
 
2.244,99 €  
Lojer Therapieliege Capre M4R Electric 4-tlg., Breite: 80 cm_StripHtml
 
Beschreibung: Eigenschaften:

Eine sehr stabile Lojer Therapieliege Capre M4R, mit äußerst einfacher Bedienung welche im Bereich der Standardliegen völlig neue Akzente in Design und Farbauswahl setzt. Mit neuen, wegweisenden Möglichkeiten und einer erstklassigen Produktqualität für eine weit überdurchschnittliche Lebensdauer.

Gedacht für die Massage, ist Lojer Therapieliege Capre M2R, führend am Markt im Bezug auf das Preis/Leistungsverhältnis. Die gerade Polsteroberfläche der Lojer Therapieliege Capre M4R kann sehr einfach sauber gehalten werden und das erstklassige Bezugsmaterial widersteht auch harten Beanspruchungen. Die Therapieliege ist elektronisch mit Hilfe eines Fußschalters stufenlos von 45-92 cm verstellbar. Die Höhenverstellung erfolgt sehr sanft und leise. Das gepolsterte Kopfteil mit Nasenschlitz ist von -90° bis + 35° stufenlos per Gasfeder verstellbar.

Das Polster der Armteile kann gedreht und mittels Rastbolzen gesichert werden. Die Höhenverstellung erfolgt durch eine Gasdruckfeder und ist absolut stufenlos. Die Armauflage geht weit herunter; Eignet sich besonders für Personen mit langen Armen. Eine Rolle am hinteren Ende verhindert das Aufsetzen auf dem Rahmen. Bei Kontakt mit Gegenständen auf dem Boden (z.B. Füße) weicht die Armauflage aus.

Die Lojer Therapieliege Capre M4R erfüllt die Vorschriften nach dem Medizinproduktegesetz (MPG) 42/EEC.

  • Untergestell: RAL 9002 Grauweiß
  • Belastbarkeit 210 kg
  • Maße: (LxBxH) 200x80x45-92 cm
Höhenverstellung 45-92 cm Die Höhenverstellung ist ein wesentlicher Faktor zur ergonomischen Einstellung der Liege, um ein rückengerechtes Arbeiten für den Therapeuten zu ermöglichen.
Art der Höhenverstellung Fußschalter
Kopfteil verstellbar Ein verstellbares Kopfteil ermöglicht ein breiteres Behandlungsspektrum. Auch der Komfort für den Patienten ist mit einem verstellbaren Kopfteil höher.
Kopfteil Verstellmöglichkeit von -90° bis +35°
Beinteil verstellbar Die Verstellbarkeit des Beinteils trägt ebenfalls zu einem breiteren Behandlungsspektrum bei.
Beinteil Verstellmöglichkeit
Dachstellung
Armauflage
Radhebesystem Mit einem Radhebesystem können die Räder zum Verschieben der Liege versenkt werden, so dass die Liege fest auf dem Boden steht und keine Bremse betätigt werden muss, um die Liege zu fixieren.
Sperrbox Die Sperrbox dient zum Sperren der Bank. So kann weder Therapeut noch Patient aus Versehen die Bank verstellen, wodurch die Unfallgefahr verringert wird.
Stromversorgung 230 Volt
Medizinprodukt
Max. Benutzergewicht 210 kg
Maße LxBxH 200x80x45-92 cm
Polsterform ""
Antriebsart Elektrisch Bei elektrischem Antrieb bewegen eingebaute Motoren die Liege. Der Therapeut bedient lediglich einen Knopf oder Hebel. Der hydraulische Antrieb funktioniert hingegen über Muskelkraft, der Therapeut pumpt die Liege selbst nach oben oder lässt diese ab.
Polsterbreite 80 cm Die Polsterbreite gibt die Breite der Liegefläche an. Je nach Behandlungsart ist eine bestimmte Breite erforderlich, um adäquat behandeln zu können.