• Kostenloser Versand ab 49,- € **
  • Hotline +49 (0) 63 31/14 80-0 (online)
  • Deutsch
Ihr Warenkorb (0)
0,00 €

Rudergeräte

Rudergeräte gehören zu den effektivsten Ganzkörpertrainern. Sie bieten eine gute Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. Hier finden Sie Modelle für zuhause oder im Studio.

Rudergeräte
In dieser Kategorie finden Sie Rudergeräte in verschiedenen Ausführungen, auch den bekannten WaterRower, für den Hausgebrauch und für den Praxiseinsatz.
 
Ansicht:
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Favorit

379,90 € (-80,90 €)
ab 299,00 € *  
Art-Nr.: 22140
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Coach E

 
999,90 € (-100,90 €)
ab 899,00 € *  
Art-Nr.: 22147
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Coach M

769,00 € (-120,00 €)
ab 649,00 € *  
Art-Nr.: 22137
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

KETTLER Rudergerät Kadett

479,90 € (-80,90 €)
ab 399,00 € *  
Art-Nr.: 22135

Rudergeräte

Rudergeräte sind eine weitere Art von Ergometern. Hierbei handelt es sich um Geräte zur Simulation von Ruderbewegungen. Entstanden sind diese Ergometer im Rudersport, um das Training zu vereinfachen und unabhängig von Wetter und Ort zu sein.

Vorteile eines Rudergeräts

Beim Rudergerät besteht ein Vorteil darin, dass bei richtiger Ausführung eine Vielzahl an Muskeln beteiligt ist und somit eine intensive Belastung möglich ist. Durch die Beteiligung der vielen Muskeln ist es möglich einen hohen Kalorienumsatz zu erzeugen, was bei der Gewichtsreduktion hilfreich ist. Im Vergleich zu anderen Ergometern besteht ein weiterer Vorteil darin, dass der Oberkörper in das Training eingebunden ist und die Hauptarbeit nicht nur von den Beinen ausgeführt wird. Besonders der untere Rücken wird bei korrekter Ausführung trainiert, was auch hilfreich bei Rückenschmerzen sein kann.

Der WaterRower

Eine besondere Art des Rudergeräts stellt der WaterRower dar. Hier bewegt man durch Muskelkraft ein Flügelrad, welches sich in einem Wassertank befindet. Durch diese besondere Art des Widerstandes entsteht eine gleichmäßige, ruckfreie und angenehme Bewegung. Der Widerstand reguliert sich dank des Wassers von selbst, je nach Krafteinsatz des Ruderers. Auch der Verschleiß des Gerätes wird durch diese Konstruktion vermindert. Somit kommt der WaterRower dem normalen Rudern mit am nächsten.

Einsatzgebiete von Rudergeräten

Haupteinsatzgebiet von Rudergeräten ist vor allem der Fitnessbereich. Hier stellt das Rudern eine höchst effektive Methode des Trainings dar. Obwohl hauptsächlich im Einzeltraining verwendet, ist auch ein Training in Gruppenkursen möglich und beliebt. Aber auch im Therapiebereich ist der Einsatz möglich. Hier sollte allerdings, abhängig von der Zielsetzung, eher eine niedrige Intensität verwendet werden. Eine allgemeine Mobilisation und Aktivierung der Muskulatur ist aber auch bei niedriger Intensität möglich.


Top